SV Laubusch 1919 | Seenlandkicker | Seenlandgirls | Seenland Verein Laubusch -  Dein Verein im Lausitzer Seenland!

Ihr Warenkorb

G Junioren | Dubai Cup


Wie sehr freud und leid aneinander liegen können, mussten am vergangenen Sonntag unsere G Junioren erfahren.
Mit 7 Siegen aus 7 Spielen überrannte man förmlich die 8er Vorrundengruppe des mit 24 Mannschaften stark besetzten G Junioren Dubai Cups in Dresden.

Im darauffolgenden 8finale konnte man die Talente vom SC BOREA Dresden Mehr erfahren

Handball / C-Jugend / SV Laubusch gegen MSV Bautzen 04 15:15 (7:5)

 

11. Februar 2024, C-Jugend
SV Laubusch gegen MSV Bautzen 04 15:15 (7:5)

Heute empfingen unsere Seenlandgirls der C-Jugend die Gäste vom MSV Bautzen 04.

Mit dem direkten Ligakonkurrenten vor der Brust, war die Marschrichtung für heute ganz klar – hier sollte unbedingt der zweite Sieg der laufenden Saison her. So stimmte der Coach bereits beim Warmmachen und später in der Kabine die Mädels ein und fokussierte alle auf das ausgegebene Ziel.

Bei sehr gut gefüllter Halle und im Beisein unseres Bürgermeisters Herr Lehmann begannen die Spreestädter. Aber gleich der erste Angriff wurde abgewehrt und wir konnten einnetzen.

Leider zogen unsere Gäste wieder an uns vorbei und somit nahm Coach Matze ein recht frühes Timeout, um die Mädels nochmal wachzurütteln. Danach ging der Ball hin und her, wobei unsere Seenlandgirls mit einer kleinen Führung in die Halbzeitpause gehen konnten. Hier wurde vom Trainer nochmals darauf hingewiesen, dass dieses Spiel kein Selbstläufer ist und man sich für einen Sieg noch richtig strecken muss.

Nach dem Anwurf erhielten wir durch übertriebene Härte in der Abwehr gleich 3 Zeitstrafen, die zum Glück ohne Torerfolg für die Gäste blieb. In der 40. Spielminute lagen die Bautzener Mädels allerdings mit 3 Toren vorne, bis sich unsere Antonia ein Herz nahm und mit drei Treffern wieder ausgleichen konnte. Danach wurde es ein wahnsinniger Krimi – der Ball ging hin und her. Bautzen lag mit einem Tor vorn, bevor Merle ausgleichen konnte und Jolina den letzten 7-Meter kurz vor Abpfiff parierte. Diesen und 8 weitere 7-Meter Würfe, sowie unzählige Paraden konnte unsere Torhüterin am heutigen Tag erfolgreich halten. Das war ganz ganz stark und sicherte den Seenlandgirls den einen Punkt nach einem – am Ende verdienten Unentschieden. Auch die Gäste aus Bautzen haben sich seit dem letzten Aufeinandertreffen gesteigert.

Vielen Dank an die zahlreichen Gäste, unseren Verkauf, Helfer und Bäcker für den gelungenen Heimspieltag!

________________

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – so geht es weiter:

D-Jugend
2. März 2024, 12 Uhr, Heimspiel gegen TBSV Neugersdorf

C-Jugend
2. März 2024, 13:45 Uhr, Heimspiel gegen TBSV Neugersdorf

Handball / C-Jugend / Lok Schleife gegen SV Laubusch 32:8 (15:4)

 

 

3. Februar 2024, C-Jugend
Lok Schleife gegen SV Laubusch 32:8 (15:4)

An einem verregneten Samstagnachmittag durfte unsere C-Jugend der Seenlandgirls zum Tabellendritten nach Schleife reisen. In Erinnerung des haushohen Sieges der Schleifer Mannschaft in heimischer Halle war von Beginn der Respekt und die Anspannung hoch.

Aber wider erwartend konnten unsere Mädels richtig gut mithalten und scheiterten ein ums andere Mal am gegnerischen Pfosten – sehr zum Ärger des Coaches. Aber wir merkten gleich, hier bekommen wir heute keine 50 Tore eingeschenkt.

In beiden Spielzeiten konnten sich die Gastgeber immer mehr absetzten. Dennoch stand unsere Abwehr geschlossen und verhinderte damit ein höheres Ergebnis, zu Gunsten des Tabellendritten. Vor allem unsere Lotti konnte sich in der Abwehr auszeichnen. Sie war wie ein Terrier und brachte ihr Gegenüber zum Verzweifeln. Auch unsere Torhüterin Jolina parierte viele und gut geworfene Bälle. Großen Dank geht natürlich auch an unseren Coach „Matze“, der trotz Fieber und Erkältung das Spiel leitete und am Ende den Verlust seiner Stimme hinnahm. So kann man eine „Männergrippe“ auch wegstecken.

In diesem Zuge möchten wir auch Minimax herzlich danken – unsere neuen Trikots kamen bei diesem Spiel erstmalig zum Einsatz.
_________________

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – so geht es weiter:

D-Jugend
2. März 2024, 12 Uhr, Heimspiel gegen TBSV Neugersdorf

C-Jugend
11.Februar 2024, 11 Uhr, Heimspiel gegen MSV Bautzen 04

Handball / D-Jugend / SV Laubusch gegen Görlitzer HC III 5:26 (2:11)

27. Januar 2024, D-Jugend
SV Laubusch gegen Görlitzer HC III 5:26 (2:11)

Am Samstag, den 27. Januar traf unsere D-Jugend auf den Görlitzer HC III und begann damit offiziell die Rückrunde der Saison 2023/24.

Im Hinspiel musste man sich, durch eine sehr dünne Bank und angeschlagenen Spielerinnen, geschlagen geben.

Das wollte man an dem Spieltag besser machen und agierte gerade in den ersten 10 Minuten auf Augenhöhe. Unsere Sarah war gut aufgelegt und belohnte sich mit 4 Toren in der gesamten Spielzeit.

Leider taten sich im Laufe des Spiels unsere bekannten Schwächen auf. Schlampig weggeworfene Bälle und die Angst vor dem gegnerischen Tor zu werfen. Hier wäre sicher mehr drin gewesen – aber Glückwunsch an die Gäste aus Görlitz!
_________________

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – so geht es weiter:

D-Jugend
2. März 2024, 12 Uhr, Heimspiel gegen TBSV Neugersdorf

C-Jugend
11.Februar 2024, 11 Uhr, Heimspiel gegen MSV Bautzen 04