SV Laubusch 1919 | Seenlandkicker | Seenlandgirls | Seenland Verein Laubusch -  Dein Verein im Lausitzer Seenland!

Ihr Warenkorb

2.März 2024 | Kreisklasse Westlausitz | 12.Spieltag

 

SV Laubusch II – FSV Lauta II 2 : 2 ( 2 : 2 )

Tore: 1:0 T.Pötschik (4) 1:1 1:2 Robel (24./26.) 2:2 F.Hoffmann (42./Elfm.)

Enttäuschende Punkteteilung

Im kleinen Revierderby wollte die Laubuscher Reserve gegen den Tabellenletzten aus Lauta eigentlich 3 Punkte einfahren. Als nach vier Spielminuten auch schon das 1:o für Laubusch durch Toni Pötschik fiel, dachten wahrscheinlich einige Laubuscher, man könne das Hinspielergebnis (7:0) wiederholen. Geht aber nicht, wenn man das Fußballspielen einstellt. Wie schon bei der „Ersten“ in der Vorwoche in Lauta ging plötzlich nach der frühen Führung nichts mehr.
Ja schlimmer noch, nach einem Doppelschlag von Robel /24./36.) sah man sich auf einmal in Rückstand liegend. Glücklicherweise konnte Felix Hoffmann in der 42.Minute einen Strafstoß zum Ausgleich verwandeln.
In der zweiten Halbzeit boten beide Mannschaften dann Kreisklassenfußball reinster Prägung. Tändeleien, Ungenauigkeiten, Fehlpässe und auch nachlassende Kräfte ließen keinen guten Fußball mehr zu, so das dieses 2:2-Remis letztlich ein logisches Endergebnis war. Positiv zu erwähnen ist, daß die Laubuscher nie aufgaben, aber die Mittel reichten einfach nicht, um doch noch zu drei Punkten zu kommen.

Aufstellung: D.Sulk – B.Gemsa, M.Schön, J.Ehrhardt, M.Kotal –
V.Wendt, F.Hoffmann, T.Pötschik, C.Maywald –
T.Bodo, A.Neumann
Weiter eingesetzt: D.Sudakow, T.Hartmann, L.Lange, Flo.Röwekamp,
A.Gemsa

ML

Unsere Fußballregion braucht Dich! ❤️

Seenlandkicker Werbeplakat - Saison 2023
Um den Erhalt der Fußball-Kultur unserer Region zu wahren möchten wir Dich zu folgenden Zeiten / Tagen bei uns zum Training begrüßen

Zwergenfussball / Kindersport (U5) Mehr erfahren