17.Spieltag | SC Thonberg – SV Laubusch 1:1 (0:1)

Ohne SuperDanilo hätt es nicht GeReichet!

Der SVL startete gut in die Partie und hatte anfänglich optisches Übergewicht und auch Chancen. Die Gastgeber taten sich schwer ins Spiel zu finden. Trugen  dann ihrerseits zum guten Spiel bei. Die erste Chance für den SVL hatte Löser in der 7.Min. Ein Schuß zentral aus ca. 25m konnte der Torwart gerade noch über die Latte lenken. In der 22.Min. haben die Gastgeber nach schlechter Abwehrleistung, der Ball wird nicht rausbekommen, die große Chance in Führung zu gehen. Doch den Schuß aus 11m pariert Keeper Reiche reflexartig. In der 30.Min. wird Bespalov mit einem steilen Pass von links auf rechts freigespielt. Im Sprint setzt er sich durch und knallt den Ball zu eigennützig ans rechte Aussennetz. In der 45.Min. dann eine Balleroberung in der Abwehr auf links. Der Ball wird mustergültig bis auf rechts nach vorn gespielt. Von dort erfolgt dann eine Flanke nach links aufs lange Eck, wo Jurjanz vorbildlich in Position nachläuft. Doch „Bolle“ kommt vor ihm mit dem Kopf an den Ball und versenkt diesen zur 1:0 Führung. In der Nachspielzeit (Trinkpause) knallt Tusche von rechts  einen Hammer an die Latte. Im nachsetzen wird Schön am Einschuß gehindert. Mit der knappen Führung geht es in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit drehen die Gastgeber dann immer mehr auf und lassen die Laubuscher kaum noch hinten herauskommen. Doch zwischen den Laubuscher Pfosten steht an diesem Tag ein großartig aufgelegter Keeper Reiche. Mehrfach lässt er seine Gegner mit großartigen Reflexen scheitern und verzweifeln. Für den Ausgleich brauchen die Gastgeber in der 52.Min. einen Foulelfmeter, der fahrlässig verursacht wird. Den Schuß ins rechte obere Eck hätte Torwart Reiche auch fast gehabt, wenn er sich nicht für die falsche Ecke entschieden hätte.

Mit einem Sieg am letzten Spieltag im heimischen Glück Auf Stadion ist der Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen!

SVL: Reiche; ; Wagner; Jurjanz; Kuba; Löser; Marusch (Schön); Stolarski; Bespalov(Liebner); Schneider; Tusche (Thiel); Walter;

rh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*