16.Spieltag | SV Laubusch – SpG Knappensee/Zeißg 2. 5:0 (3:0)

Torefestival

Die Laubuscher Fußballer beglückten ihre Fans mit einem ungefährdetem Heimsieg. Von Beginn wurde konsequent auf das Gästetor gespielt. Auch die Gäste ihrerseits suchten ihre Chance im Angriff. In der 16.Min. nach einer Ecke von rechts köpft Walter ins lange Eck zur 1:0 Führung. Nachdem Löser sich zweimal gut durchsetzte und am linken Dreiangel vorbei schoß, versenkte er in der 32.Min. den Ball von halblinks rechts unten nachdem er von Bespalov hervorragend freigespielt wurde. In der 38.Min. wird Lupp auf links freigespielt, schiebt den Ball am 5m-Raum quer zu Löser, welcher den Ball wiederum rechts unten über die Linie schiebt, 3:0.

In der 2.Halbzeit geht das Spiel hin und her, mal macht der SVL mehr Druck und dann wieder die Gäste. Zum Ende hin legt der SVL nochmal nach. In der 83.Min. kontert Laubusch auf halbrechts die Gäste aus. Diesmal legt Löser quer auf Lupp und dieser verwandelt zum 4:0. In der 86.Min.setzt sich Löser an der 16m-Raum-Grenze gegen mehrere Gegner durch und versenkt zum Endstand von 5:0 links unten.

SVL: Reiche; ; Wagner (Marusch); Jurjanz; Kuba; Löser; Stolarski; Bespalov (Liebner); Schneider; Tusche; Lupp; Walter;

rh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*