Sparkassen Kreispokal 1. Runde

 


SpG Budissa 08 Kleinbautzen/Milkel 2 – SpG Laubusch / Bluno 0:4 (0:2)

Mit einer glanzlosen,aber dennoch recht souveränen Leistung ziehen unsere Männer in die 2. Pokalrunde ein. Gegen tiefstehende Gastgeber war es zunächst schwer entsprechende Lücken zu finden.
So dauerte es bis zur 20. Minute ehe Mietschke das 1:0 erzielen konnte.
Nach einem tollen Pass durch die Schnittstelle zog dieser von halb rechts entschlossen zum Tor und nagelte den Ball aus spitzem Winkel in die Maschen.
8 Zeigerumdrehungen später bekam Stramke auf Links den Ball,ging mit Tempo in den 16er und kam nach Kontakt mit seinem Gegenspieler zu Fall.
Der Schiri entschied ohne zu zögern auf Elfmeter….sagen wir mal eine schmeichelhafte Entscheidung.
Baumgarten war es egal,der verwandelte sicher zum 2:0!

Vom Gegner kam relativ wenig….ab und an blitzte mal so etwas wie Gefahr auf,aber wirklich gefordert wurde Göschik,der an diesem Tag unser Tor hütete, nicht einmal in den 90 Minuten.

Die 2. Halbzeit ist dann auch schnell erzählt. Eigentlich ging es nur in eine Richtung,lediglich die Chancenverwertung war mal wieder unterirdisch.
Zweimal wurde dennoch noch gejubelt!
In der 73. Minute erzielte Mietschke sein 2. Tor an diesem Tag. Nach einem kleinen Durcheinander war es „Meilo“ der gedanklich am schnellsten reagierte und den Ball über die Linie beförderte.

Den Schlusspunkt besorgte Capitano Britschka 7 Minuten vor Schluss. Ein eigentlich harmloser Schuss wurde von einem Gegner unhaltbar für den eigenen Torwart zum 4:0 abgefälscht.

Samstag gehts dann weiter mit dem Ligabetrieb!
Um 15 Uhr empfangen unsere Männer die 2. Mannschaft des Hoyerswerdaer FC!

S.M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*