3.Spieltag | 1.Mannschaft | SpG Steinitz/Königswartha 2. – SV Laubusch 1:4 (1:0)

Besondere Bedingungen erfordern besonderen Einsatz

Die beengten Platzverhältnisse in Steinitz stellten Trainer und Mannschaft vor besondere Bedingungen.
Coach Sitte hatte plötzlich hautnah 20 Co-Trainer hinter sich sitzen und die Mannschaft war schneller an der Grundlinie als gedacht. Die Laubuscher bestimmten von Anfang an das Spielgeschehen, ohne jedoch die richtigen Mittel zu finden, um mehr Torgefahr zu erzielen. Was auf das Tor kam, konnte der Steinitzer Torwart parieren. Ein Schuß von Stoyan in der 10.Min. von der Strafraumgrenze und ein Kopfball von Wagner in der Nachspielzeit waren die besten Chancen für den SVL. Die Gastgeber ihrerseits kamen selten vor das Tor der Laubuscher. In der 35.Min. befinden sie sich auf der halblinken Seite im Angriff. Der Angreifer versucht aus der Not heraus einen Abschluß zu finden und schießt den Ball in Richtung Tor. Der landet über Torwart Reiche hinweg im langen Eck und plötzlich führen die Gastgeber unerwartet 1:0. Bis zur Pause kann der SVL den Spielstand, obwohl kurz vor dem Halbzeit dann in Überzahl, nicht mehr korrigieren.

Nach der Pause spielen eigentlich die Laubuscher nur noch auf das Tor der Steinitzer. Aber erst als diese sich nach einer weiteren gelb/roten Karte um einen weiteren Spieler dezimieren, kann Laubusch das Spiel drehen. In der 66.Min. setzt Wiedenhöft dem eigenen geblockten Schuß nach, legt sich diesen auf links vorbei und haut den Ball mit links ins linke Dreiangel, Ausgleich. In der 72.Min. knallt Runschke den Ball von halbrechts mit dem Außenrist entschlossen in Richtung Tor. Der Ball schlägt wieder im linken Dreiangel ein, Führung. In der 74.Min. eine Flanke aus dem rechen Halbfeld in den Strafraum und Frenzel nickt am langen Pfosten den Ball ein, Entscheidung. In der 77.Min. bekommt der SVL nach einem Foul an Wiedenhöft einen Elfmeter. Diesen bringt Schön sicher links unten in der Ecke zum Endstand von 4:1 unter.

SVL: Reiche; Wagner; Rißmann, Fe.; Schön; Schitthelm (Walter); Wiedenhöft; Rißmann, Fl.; Zimmermann (Kuba); Runschke; Stoyan (Frenzel); Römer

rh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*