1.Spieltag | 1.Mannschaft | SV Zeißig 2. – SV Laubusch 3:1 (2:1)

Doppelter Fehlstart in die Saison

 

Das Spiel startete mit einer halben Stunde Verspätung,
weil für die Schieri-Assistenten keine Fahnen vorhanden waren. Welch ein kurioser Fehlstart, den ich so noch nicht erlebt habe. Das brachte den Laubuschern keinen Vorteil, das Spiel verlagerte sich mehr in die Mittagshitze. Die Laubuscher kamen über die gesamte Spielzeit auch nie so richtig aus ihrer Sonntagslethargie. Aber auch die Hausherren hatten Anlaufschwierigkeiten. Die 1. Chance hatten die Gastgeber in der 18.Min. nach einer langen Ecke, aber Runschke köpfte den Ball von der Linie. In der 30.Min. ein Angriff der Gastgeber über links mit einem flachem Pass in die Mitte. Den Schuß konnte TW Reiche noch parieren. In der 32.Min. ein Ballverlust im Mittelfeld. Die Zeißiger kontern über rechts und bringen den Ball in die Mitte. Dort braucht der Angreifer nur noch flach ins linke Eck einschieben, 1:0. In der 39.Min. bekommen die Laubuscher einen Ball nicht aus der eigenen Hälfte. Die Gastgeber bringen von links den Ball in die Mitte des Strafraums, wo wiederum der Ball nur flach ins linke Eck geschossen wird, 2:0. Mit dem letzten Angriff dann der unerwartete Anschlußtreffer der Laubuscher. Runschke kann sich auf rechts aussen durchsetzen, bringt den Ball in den Strafraum, den Zimmermann über die Linie bringt, 2:1. Mit diesem Resultat geht es in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit passiert dann nicht mehr viel. Jurjanz hat nach einer Flanke den Ausgleich auf dem Kopf. Kann aber nicht genug Druck auf den Ball bringen, sodass dieser am langen Pfosten vorbeigeht. In der 89.Min. erzielen die Zeißiger nach einer Ecke von links den Endstand von 3:1. 

Das war nicht nur ein Fehlstart in die Saison (verspäteter Anpfiff) sondern auch für die Laubuscher.

SVL: Reiche; Wagner; Rißmann, Fe.; Kuba; Schitthelm; Runschke; Stoyan; Jurjanz; Zimmermann (Frenzel); Rißmann, Fl. (Römer); Schön

rh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*