6.Spieltag | 1.Mannschaft | Königswarthaer SV 2. – SV Laubusch 1:2

Auswärtssieg

SVL: Reiche; Rißmann, Fe.; Schitthelm; Hahn (Hanke); Runschke (Schön); Stoyan; Jurjanz; Rißmann, Fl.; Lupp; Nowack (Müller); Wagner

Auf dem regenfeuchten Platz in Königswartha standen sich am Sonntag 2 Teams gegenüber, die unbedingt 3 Punkte wollten. Das Spielsystem beider Mannschaften war erkennbar darauf ausgelegt, aus einer sicheren Abwehr heraus mit kontrolliertem Spielaufbau zum Erfolg zu kommen. Die erste Chance nach 20 min. hatten die Gastgeber mit einem Freistoß, den Torwart Reiche mit einer Fußabwehr parierte. Dann kamen die Laubuscher zu einer Ecke, die die Abwehr der Gastgeber leicht aus dem Strafraum herausköpfen konnte. Der Ball landet aber genau bei Hahn, der mittig aus 20m volley abzog. Den Ball konnte Köwa zwar parieren, er blieb aber im 5m Raum stecken. Im Gestocher kam es zu einem Foul an Jurjanz, Elfmeter. Den Strafstoß versenkte Runschke sicher halbhoch rechts in den Maschen. Die Führung hielt aber nicht lange. Die Gastgeber konnten sich rechts im Strafraum bis auf die Grundlinie durchsetzen, flankten in die Mitte, wo der Ball nur noch zum Ausgleich versenkt werden musste. Die Laubuscher ließen sich aber nicht aus der Ruhe bringen und hatten noch 2 Schußchancen durch Jurjanz und Stoyan. Mit dem Remis wäre es wahrscheinlich in die Pause gegangen. Aber ein Abwehrspieler von Köwa rutscht auf dem nassen Rasen weg und der Ball landet bei den Laubuschern. Den Pass in die Tiefe nach rechts will ein Abwehrspieler rausschlagen. Der Ball rutscht ihm aber über den „Schlappen“ und fliegt in einer Bogenlampe über den weit vor seinem Tor stehenden Torwart ins eigene Tor, glückliche Führung für Laubusch.
In der 2.Halbzeit versuchten die Gastgeber an einer Ergebnissverbesserung zu arbeiten, aber es gelingt ihnen nicht. Auch die Laubuscher haben Chancen, vor allem gegen Ende beim Kontern, vergeben diese aber alle, sodaß bis zum Schluß gezittert werden muss.

rh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*