25.Spieltag | 1.Männermannschaft | LSV Neustadt 2. – SV Laubusch 1:1

Remis zum Freitag Abend

Bei besten Bedingungen musste der SV Laubusch bei der Reserve des LSV Neustadt antreten. Die Laubuscher agierten ersatzgeschwächt aus einer sicheren Abwehr heraus, und konnten den Gegner vom eigenen Tor fernhalten. Aus der sicheren Abwehr heraus setzten die Laubuscher immer wieder Nadelstiche und kamen gefährlich vor das gegnerische Tor. In der 28.Minute konnte  Nowack mit einem flachen Schuß von der Strafraumgrenze in die rechte Ecke einen dieser Nadelstiche zur Führung verwandeln. Das verstärkte die Bemühungen der Neustädter den Ausgleich zu erzielen. Doch die Abwehr stand sicher und Keeper Reiche hielt was aufs Tor kam. Die Laubuscher verpassten dann bei ihren wenigen, aber dennoch guten, Chancen, ihre Führung auszubauen. So drückten die Gastgeber weiter auf den Ausgleich und brauchten einen Standard um erfolgreich zu sein. Einen strammen Freistoß in der 73. Minute konnte unser  guter Keeper nicht festhalten, den zurückspringenden Ball verwertete der LSV zum Ausgleich.

Am Ende ein gerechtes Remis.

rh

PS: Diesen Bericht habe ich nur vom Hören Sagen verfasst! Ich konnte leider nicht selber in Neustadt zuschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*