30. Spieltag | 1. Mannschaft | Königswarthaer SV II – SV Laubusch 2:0 (1:0)

Unverdienter Saisonausklang unserer Mannschaft…Die Mannschaft muss sich heute nicht viel vorwerfen…außer das man beste Chancen liegen ließ. Pünktlich vor dem Deutschlamdspiel wollten  sich unsere Männer mit einem guten Ergebnis in die Sommerpause verabschieden. Über weite Strecken der gesammten Partie war man feldüberlegen und hatte viele hochprozentige Chancen. Mit dem allerersten und fast einzigen Angriff in Halbzeit 1markierten die Gastgeber den mehr als glücklichen Führungstreffer. Laubusch nun weiter am Drücker…aber wie schon beschrieben, wollte der Ball nicht ins Netz. In der 2. Halbzeit drückte man weiter auf den Ausgleich. Die Chancen waren da. Aufgrund der Temperaturen neutralisierten sich beide Mannschaften. Die Gastgeber machten dann noch den 2:0 Endstand. Ein sehr glücklicher Sieg der Gastgeber, schaut man allein auf das Chancenverhältnis. Nun geht es in die kurze Sommerpause…Kraft tanken, bevor es dann mitte August wieder in den Spielbetrieb geht.

Laubusch mit: Bartel, Schön, Hanke, Lupp, Runschke, Günter (80. Fiebig), Bruck, Jurjanz, Schitthelm, Nowack (63. Stoyan), Klitzke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*