Testspiel : LSV Bergen – SV Laubusch 6:1 (5:1)

Am heutigen Samstag gastierte unsere Mannschaft bei der Kreisoberligavertretung aus Bergen zum letzten Test vor dem Start in die Rückrunde.

Bereits wie in der Vorwoche konnte man dem starken Druck der Gastgeber kaum Stand halten. Bergen kam somit auch frühzeitig zum 1:0. Durch den besten Spielzug der Laubuscher an diesem Tag über Wagner, Wittek und Hahn konnte man sogar zwischenzeitlich zum 1:1 ausgleichen. Unbeeindruckt dessen drückten die Bergener den Laubuschern Ihren Stempel auf. Mit einem gut- koordinierenden Koark in den eigenen Reihen hielt man die Laubuscher sehr auf Distanz zum eigenen Tor. Folgerichtig konnten die Gastgeber bis auf 5:1 zum Pausentee erhöhen. Ungeachtet der Laubuscher Personalnot an diesem Tag machten wir uns das Leben selbst schwer. Man besann sich kaum aufs Fussballspielen sondern mehr aufs Diskutieren. In Halbzeit 2 dann ein besseres Gesicht unserer Mannschaft. Man stellte die Räume besser und spielte eine gute Abseitsfalle. Die Bergener konnten in Halbzeit 2 nur noch auf 6:1 erhöhen, trotz kompletter Feldhoheit. Insgesamt geht das Ergebnis mehr als in Ordnung. Auch über ein höheres Resultat hätten sich die Laubuscher nicht beschweren können. Dem Gastgeber wünscht man natürlich einen guten Start in die Rückrunde und bedankt sich für diese wertvolle Trainingseinheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*