25. Spieltag | 1. Männermannschaft | LSV Neustadt II – SV Laubusch 5:0 (2:0)

Debakel am Sonntag Vormittag…Mit einer Notelf reiste unser Team am Sonntagmorgen nach Neustadt und kassiert eine herbe, aber in der Höhe verdiente, Niederlage. Wiedereinmal musste man sich eingestehen, dass man das Fehlen von einigen Stammkräften in Laubusch nicht kompensieren kann. So ließen die Gastgeber die Laubuscher rennen und und bot Ihnen zu keiner Zeit die Chance ins Spiel hinein zu kommen. Ein Fehler des Laubuscher Schlussmannes leitete die Niederlage bereits in der 5. Minute ein. Nur 5 Minuten später fiel auch schon das 2:0. Bis zur Halbzeit konnten die Laubuscher das Resultat noch verwalten. Über einen höheren Rückstand hätte man sich bis dahin aber auch nicht beschweren dürfen. Mit Beginn der 2 Halbzeit erhöhten die Gastgeber auch schon auf 3:0 und spielten ihr Spiel nun gefällig runter bis zum Schlusspfiff. Dieses Ergebnis muss nun schnellstmöglich verdaut werden, denn in 2 Wochen kommt es schon zum großen Ortsderby. Nach den vergangenen Wochen geht man als klarer Außenseiter in diese Partie. Man kann nur hoffen, dass die Mannschaft bis dahin alle Verletzungen auskurieren kann und mit der nötigen Einstellung in die Partie geht.

SV Laubusch spielte mit: Bartel, Schön, Gärtner, Röllich, Hoffmann Felix, Frenkel (78. Hoffmann Marvin), Sudakow, Wittek, Pohl, Kutscher, Runschke (72. Hanold)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*