4. Spieltag | F Jugend | Bittere 2:3 Heimniederlage gegen SpVgg Lohsa/​Weißkollm

Am 4. Spieltag empfingen wir die klar favorisierten Spieler von SpVgg Lohsa/​Weißkollm.
Den deutlichen Niederlagen der vergangene Spiele wollte man mutig entgegen treten und versuchte von Beginn an mutig nach vorn zu spielen.
Was anfangs jedoch keiner für möglich gehalten hatte… war, dass unsere F Jugend Spieler über die gesamte Spielzeit den Ton angaben.
So kam es, dass sich Celina mit energischem Nachsetzen eindrucksvoll die ansprechende Leistung unserer Spieler mit 1:0 untermauerte.
Anschließend kam es wie es kommen musste. Eine kleine Unachtsamkeit in der Laubuscher Hintermannschaft nutze der starke Lennox aus und schob mit dem Pausenpfiff zum 1:1 ein. In der 2. Halbzeit das gleiche Bild. Laubusch drückte und belohnte sich mit einem Sonntagsschuss von Eric mit dem 2:1. Leider blieb die verdiente Führung nicht lang. 2 Unachtsamkeiten in Folge nutze Lennox aus und markierte das 2:2 und 2:3 in kurzer Zeit.
Die anschließenden guten Chancen unsere F Jugend wurden leider nicht mehr belohnt. Die Anfangsjahre sind eben doch immer am Schwersten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechenaufgabe (Captcha) good luck :) : * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*